Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt




Diesel-Fahrverbot schweißt zusammen

Einkaufen im eigenen Stadtteil - verschmähte Vorteile neu entdeckt
28.03.2019 von Erik Kaminski
copyright carol_anne - Adobe Stock

Jetzt ist es da: das Fahrverbot für alle Diesel-Fahrzeuge mit einem Euro-4-Motor und darunter. Diese dürfen ab dem 01. April nicht mehr ungestraft in Stuttgart fahren. Nein, nicht nur Fahrten in die Innenstadt sind verboten, sondern das Diesel-Fahrverbot betrifft ganz Stuttgart, inklusive alle Innen- und Außenstadtteile (23 Stadtteile) wie Feuerbach und Weilimdorf.  

Eigentlich müßte ein Aufschrei der Freude durch die einzelnen Stadtteile von Stuttgart gehen, etwas Besseres als das Diesel-Fahrverbot konnte ihnen nämlich nicht passieren. Jetzt endlich haben die lokalen Einzelhandelgeschäfte aller Branchen die Chance, ihre verschmähten Vorteile als neue, lokale Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen, um verlorene Kunden und Kaufkraft wieder zur Stadtteil-Treue mit lokalen Einkäufen zu bewegen. Leider haben diese einmalige Möglichkeit noch nicht alle lokalen selbstständigen Unternehmer in den einschlägigen Branchen des lokalen Handels verstanden und umgesetzt.   

Beängstigend ist auch die Passivität der verschiedensten lokalen Organisationen für Selbstständige, deren Aufgabe es ist, die Gemeinschaft aller Kollegen mit aktiven, frischen, umsetzbaren Ideen zu unterstützen, damit die lokale Kaufkraft im eigenen Stadtteil bleibt, die Stadtteiltreue gefördert und ein ausgewogener Branchenmix in den Stadtteilen von Feuerbach und Weilimdorf auch weiterhin gewährleistet ist. Nur ein ausgewogener Branchenmix macht das Einkaufen im eigenen Stadtteil gegenüber dem Nachbar-Stadtteil interessant, Lücken im Angebot des täglichen Bedarfs sind für alle Anbieter und Kunden nicht zielführend.    

Nur wenn alle an einem „Strang" ziehen, können auch alle letztendlich davon profitieren, Kunden von einem lokalen, leistungsfähigen Handel, der ein ausgewogenes, breites, wettbewerbsfähiges Angebot bereithält und einen umfangreichen Service anbietet. Was nicht vorhanden ist, wird kurzfristig nachgeliefert. Die lokalen Anbieter aller Branchen danken es ihren Kunden durch zusätzliche Vorteile beim Einkauf. Jeder braucht jeden und keiner kann ohne den anderen. Die lokale Nähe bringt´s. 

Ich trage lokale Verantwortung

Die aktuelle Botschaft für Stuttgarter Stadtteile wie Feuerbach und Weilimdorf lautet ab sofort: „Ich trage lokale Verantwortung", die jetzt, den überdimensionalen, unübersichtlichen, unpersönlichen, Einkaufstempeln in der Innenstadt unmissverständlich zu verstehen gibt: Gemeinsam sind wir lokalen Anbieter aller Branchen stärker, bieten eine nicht erreichbare Leistungsfähigkeit, ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis, einen nicht zu unterschätzenden Service, lokale Nähe, kurz Wege tragen zum Umweltschutz bei, bieten mehr als nur alles für den
täglichen Bedarf, bieten Persönlichkeit von Nachbar zu Nachbar.     

Kauf ein wo du zuhause bist – im eigenen Stadtteil mit der Vorteilkarte! Die Vorteilskarte ist im bevorzugten Handel und bei Partnern erhältlich.

Eine Initiative Ihres Stadtteilmagazins
mein Lokalblättle


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.